Verkehrskontrolle - Polizei stellt Alkoholsünder

Zwickau.

Über 1,1 Promille Alkohol in der Atemluft ergab der Test bei einer 40-jährigen Peugeot-Fahrerin, die in der Nacht zum Mittwoch auf der Julius-Seifert-Straße in Marienthal von der Polizei einer Kontrolle unterzogen wurde. Wenige Stunden zuvor hatten Polizeibeamte einen 36-jährigen Radfahrer an der Hofer Straße angehalten und kontrolliert. Bei ihm stellte man einen Wert von über 1,6 Promille fest. In beiden Fällen wurden die Verkehrsteilnehmer zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht und entsprechende Anzeigen gefertigt. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...