Werbung/Ads
Menü

Themen:

Das Jugendblasorchester Markneukirchen am Samstag zum Konzert der Musikschule in der Musikhalle in Aktion auf der Bühne.

Foto: Eckhard SommerBild 1 / 2

Warmer Regen bei Frühlingskonzert

Der musikalische Nachwuchs präsentierte sich in der Musikhalle Markneukirchen. Auch eine Finanzspritze gab es.

Von Eckhard Sommer
erschienen am 17.04.2018

Markneukirchen. Claus-Peter Franke fand die richtigen Worte: "Wer das Konzert erlebt, der muss Freude daran haben, wie gut die Jungen und Mädchen musizieren, wie viel Spaß sie daran haben und wie viel Freude sie uns damit bereiten. Das ist doch ein Ausdruck dafür, wie wichtig die Musikschule für unsere Stadt ist und auch in Zukunft bleiben muss."

Damit sich daran nichts ändert, wird die Schule zurzeit umfänglich saniert. Eine dringend notwendige, sinnvolle Investition in die Zukunft sozusagen, für die im Stadtetat eine nicht unerhebliche Summe steht und für die in den letzten Monaten dank Privatpersonen, Vereinen und Firmen zahlreiche Spenden eingingen. Als Präsident des Lions-Clubs Markneukirchen überreichte Claus-Peter Franke dem Leiter der Musikschule Urs Hufenbach am Samstag im Rahmen des Konzertes eine Spende in Höhe von 6500 Euro. Die Summe kam unter anderem durch ein Benefizkonzert mit Julius Berger, Paul Roczek und Peter Wittenberg vor wenigen Wochen in der Aula des Gymnasiums und erhöhte damit den aktuellen Spendenstand auf 62.010,44 Euro.

Für diese Geste der Sympathie erhielt Claus-Peter Franke mindestens ebenso viel Applaus wie die jungen Musiker für ihre Darbietungen, egal welchen Alters und auf welchem Instrument.

Wer als Eltern, Großeltern oder Anverwandte während der mehr als zwei Stunden Arbeiten im Garten oder andere Verrichtungen ruhen ließ, tat gut daran und musste deshalb kein schlechtes Gewissen haben, denn ihnen wurde beim von Karolin Meisel moderierten Frühlingskonzert ein symbolischer Blumenstrauß überreicht. Bestehend aus vielen musikalischen Farben, reichend von Volksweisen über Werken von Debussy, Chopin, Mozart und Jenkins bis hin zu Ragtime und modernen Pop-Hits - vorgetragen mit Spielfreude und Stolz.

 
Seite 1 von 2
Warmer Regen bei Frühlingskonzert
Mitwirkende
 
© Copyright Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG
 
0
Kommentare
0
Kommentieren (für Digital- und Printabonnenten)

Lesen Sie auch

Bildergalerien
  • 05.04.2018
Tobias Schormann
Unterwegs in der ESC-Stadt Lissabon

Lissabon (dpa/tmn) - Im Kellergewölbe des alten «Clube de Fado» wird das Licht gedimmt. Mario Pacheco gibt mit seiner portugiesischen Gitarre die ersten Moll-Akkorde vor. Die Sängerin Cuca Roseta hat die Augen geschlossen. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 13.02.2018
Armin Weigel
Bilder des Tages (13.02.2018)

Schweren Herzens, Nostalgieskirennen, Blaue Tänzer, Tanzeinlage an Bord, Wintermärchen, Lila Wolken, Futtern wie die Großen ... ... Galerie anschauen

 
  • 23.01.2018
Ilia Yefimovich
Pence besucht Klagemauer in Jerusalem

Jerusalem (dpa) - US-Vizepräsident Mike Pence hat zum Abschluss seines Israel-Besuchs die Klagemauer in Jerusalem besucht. Zuvor hatte er die geplante Verlegung der US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem als Ausdruck der engen Beziehungen zwischen den USA und Israel bezeichnet. zum Artikel ... Galerie anschauen

 
  • 26.12.2017
2017 war das Jahr der «Tatort»-Experimente

Berlin (dpa) - Im Oktober zog der «Tatort» dieses Jahr besonders viel Aufmerksamkeit auf sich. Erst kam ein Münchner Krimi über die Sexfilmbranche, in dem es recht freizügig unter anderem um die Gruppensex-Praktik Bukkake ging. zum Artikel ... Galerie anschauen


 
 
 
Wetteraussichten für Oelsnitz
Fr

18 °C
Sa

21 °C
So

25 °C
Mo

17 °C
Di

17 °C
 
Unsere Youtube-Videos

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Freie Presse Immobilien
Immobilienangebote im Vogtland

Finden Sie Ihre Wohnung im Vogtlandkreis

Immobilienportal

Mietangebote

Kaufangebote

 
 
 
 
Ärztliche Notdienste
Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte finden Sie hier.

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse vor Ort

08248 Oelsnitz/V.
Wallstraße 1
Telefon: 037421 560-0
Öffnungszeiten:
Mo./Di./Do. 9:00 - 13:00 Uhr u. 14:00 - 17:00 Uhr
Mi. und Fr. 9:00 - 13:00 Uhr

weiterlesen
 
 
 
 
Freie Presse Newsletter

Mit dem Newsletter der Redaktion immer auf dem Laufenden sein.

Hier anmelden!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
|||||
mmmmm