Wie schafft ein Zug die verschiedenen Spurweiten in Russland und Deutschland?

Stalin hatte Flugangst. Deshalb kam er im Juli 1945 zur Konferenz der Siegermächte nach Deutschland mit dem Zug zur Potsdamer Konferenz. Wie war das möglich, wo sich doch die deutschen und russischen Spurweiten unterschieden, fragt Rainer Tröger aus Glauchau.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.