Heimische Künstler präsentieren sich

Annaberg-Buchholz.

26 Schaufenster in der Altstadt von Annaberg-Buchholz laden in diesen Tagen zu einem besonderen Bummel ein. Sie präsentieren neben Angeboten des jeweiligen Einzelhändlers auch ausgewählte Werke heimischer Künstlerinnen und Künstler sowie Handwerkerinnen und Handwerker. "Dabei sind vielfältige Techniken und Genres vertreten", sagt Christine Nestler vom Werbering Annaberg. Der Verein hat die Schaufensterausstellung zum wiederholten Mal organisiert - dieses Mal unter dem Motto "Wir sind hier". Ein bewusst gewählter Titel, wie Christine Nestler deutlich macht. Sei es doch für viele der Beteiligten nach der langen Corona-Zwangspause wieder die erste Präsentationsmöglichkeit. Zu sehen ist die Ausstellung noch bis zum 16. August. (af)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.