Polizei - Mutmaßliche Einbrecher gefasst

Olbernhau.

Beamte der Landes- sowie Bundespolizei haben am Donnerstag gegen 21.50 Uhr in Olbernhau an der Thomas-Mann-/Lindenstraße zwei mutmaßliche Einbrecher gefasst. Die 37-jährige Frau und der 41-jährige Mann hatten zuvor das Schloss eines Schuppens aufgebrochen und diesen durchwühlt. Entwendet wurde augenscheinlich aber nichts. Angaben zum Sachschaden liegen derzeit noch nicht vor, so die Polizeidirektion Chemnitz. Nach ersten polizeilichen Maßnahmen wurden die mutmaßlichen Täter wieder entlassen. (bz)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...