Reparatur nach Blitzschlag

Börnichen.

Für rund 3600 Euro werden in Börnichen Straßenlaternen repariert. Das hat der Gemeinderat beschlossen. Etwa 30 der mehr als 100 Laternen im Ort waren bei einem Gewitter im Juni beschädigt worden. "Durch einen Blitzeinschlag entstand Überspannung, was die Leiterplatten einiger Lampen zerstörte", so Börnichens Bürgermeister Frank Lohr. (hd)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.