Schulen erhalten neue Technik

Marienberg.

Die Schulen in Trägerschaft der Stadt Marienberg bekommen neue Bürotechnik. Das geht aus einem Beschluss hervor, den der Stadtrat einstimmig getroffen hat. Demnach wurde eine Firma aus Leipzig mit der Lieferung der Kopier- und Drucksysteme beauftragt. Dabei mietet die Stadt nur die Geräte. Denn mit dem Unternehmen aus der Messestadt wird ein entsprechender Miet- und Wartungsvertrag eingegangen. Der läuft vom 1. Juli dieses Jahres bis zum 30. Juni 2024. Die Kosten betragen rund 33.000 Euro. (rickh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...