Stadträte sprechen über Haushalt 2019

Pockau-Lengefeld.

Die Pockau-Lengefelder Stadträte beraten am kommenden Dienstag den Entwurf des Haushaltes 2019, sodass dieser in weiteren Schritten öffentlich ausgelegt und der Rechtsaufsicht zur Prüfung übergeben werden kann. Kämmerer Christian Fiebinger geht davon aus, dass im Oktober das Zahlenwerk in bestätigter Form vorliegt. Während der jüngsten Zusammenkunft hatte es im Gremium Unmut gegeben. Er habe erst im Februar als Kämmerer in der Stadtverwaltung angefangen, nannte Fiebiger einen Grund für den monatelangen Verzug. "Wir sind handlungsfähig, haben Projekte bereits mit Beschlüssen unter Vorbehalt angeschoben", hatte Bürgermeister Ingolf Wappler betont. (geom/jwen)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...