Verletzter bei Brand in Olbernhau

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

In Olbernhau ist am Montagabend ein Brand in einem ehemaligen Heizhaus an dem verlängertem Dörfelweg ausgebrochen.

Der Besitzer hatte die alte Heizanlage des Gebäudes widerrechtlich erneut in Betrieb genommen, wie die Polizei mitteilte. Er zog sich bei dem Versuch, den Brand zu löschen, eine Rauchgasvergiftung zu und wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Löscharbeiten der Feuerwehr waren rasch beendet. Wie genau es zu dem Brand kam, blieb zunächst unklar, wie ein Polizeisprecher am Dienstagmorgen sagte. Es werde wegen fahrlässiger Brandstiftung ermittelt. (dpa)