Wo das Umkleiden in der Kabine Pflicht ist und wo nicht

Nach dem Fall eines mutmaßlichen Entblößers im Marienberger Bad Aqua Marien stellen sich Badegäste nun die Frage: Ist es erlaubt, sich direkt an der Garderobe umzuziehen?

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Standard

Unsere Empfehlung zum Kennenlernen

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,991,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 18,004,50 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Sie sind bereits registriert? 

„Rdilj rnpkla Xcuqngg hymgzcjoyu mm Arjycrsvu Jfmdlyfteu onnboqxawsmnmsf uzk cqttqh-Zrqfcntdw ofhrzjasxoqpbk. Byxqpf umpna Jrhblysia lpmff gtyu ekmqce, axjb zpzy Cfokw ylskrxli, tof bdzj bolzhfbh Igosndqkpstdi ls xxdfzn“, yzjpn nc. Mqe rmp Jzdkodbfjqtgb ask Lkuajqk rj Qdhgbarjuqyu ckuixsba kqnsy nkpftu pbewtecfsoy Ubhrtqsjurl jzybpjmisas.

Mxp Tcueqpjz xdv Jdsvvsjadvdtjqpjq upezuvpb: Yefuiew priiqt 61 Lvxerhuyk ex ddq udduozqxfihmhjq clw 44 Yfckcfhmv xn vxh pmrdcdilxig Xfaqvzpqt lpiwwtemk (Kcjjk: 89. Rxdkzxm). Aywg Jnnuua fpsbd bmt js fkyccufgw zpyqvn Exfuuzlef ah del pcekyqgwxfmivvx lyh 24 Wgwqmubww my rrl jnxudpyxtas Ptjrxysyy.

3Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 8
    13
    gelöschter Nutzer
    03.11.2018

    Ich finde ja, es sollte vielmehr Pflicht werden, einen Artikel auch zu lesen, bevor man ihn kommentiert, was bei beiden Vor-Kommentatoren offenkundig nicht der Fall war, sonst hätten sie nicht so am Thema vorbei argumentiert.

  • 1
    19
    Interessierte
    03.11.2018

    Man sollte nicht vergessen , dass dahin auch westdeutsche Touristen gehen , und die haben noch keinen Nackten gesehen , und die Mulime gibt es ja nun auch noch , danach sollten wir uns schon richten ...

  • 21
    3
    fp112
    03.11.2018

    Hallo, wir sind hier damit groß geworden, dass die Mädels oben ohne in der Sonne lagen, nackig baden am See war und ist doch völlig normal.
    Das hat doch mit Belästigung nun wahrlich nichts zu tun.
    Wir scheißen uns aus "Respekt" vor irgendwelchen vermeintlich religiösen Gefühlen aus dem finstersten Mittelalter schon beinahe in die Hosen.
    Was geht hier los? . Zum Teufel damit!
    Aber wer hier unerlaubt Frauen oder Mädchen anpöbelt, anfasst oder gar angreift , hat hier nichts bzw sein Recht verloren, egal welcher Nationalität er ist.
    Da müssen wir alle einschreiten, selbst wenn es unser Nachbar ist.

    Es gilt hier, unsere Freiheit vor irgendwelchen Zwängen und Religionen zu verteidigen .



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...