Autofahrerin schwer verletzt

Siebenlehn.

Bei einem Verkehrsunfall auf der A4 zwischen Siebenlehn und Berbersdorf ist am Montagmorgen eine Frau schwer verletzt worden. Wie die Polizei auf Nachfrage bestätigte, war die 56-Jährige mit ihrem Toyota in Richtung Chemnitz unterwegs, als sie aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam und sich ihr Auto im Straßengraben überschlug. Der Toyota blieb auf dem Dach liegen. Die Frau wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Autobahn war teilweise gesperrt, es bildete sich ein kilometerlanger Stau. (lasc)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...