Brückenabriss - Ziel: Bis Monatsende keine Spuren mehr

Flöha.

Der Abriss der bei einem Brand zerstörten Fußgängerbrücke in Flöha ist abgeschlossen. Die Brückenteile wurden abtransportiert, und mit dem Rückbau der Aufstellfläche für den Autodrehkran ist begonnen worden. Das sagte Stanimir Enew aus der Bauverwaltung. Trotz der Wetterkapriolen bleibe es bei der Zielstellung, dass bis Monatsende alle Spuren des Brückenabrisses beseitigt sein sollen. Das hatte Oberbürgermeister Volker Holuscha (Linke) vorige Woche während der Sitzung des Technischen Ausschusses angekündigt. Die Stadt hat für den Abriss der Fußgängerbrücke Kosten in Höhe von 175.000 Euro einkalkuliert. (mbe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...