Der Sommer lässt die Blumen sprechen

Nicht nur Insekten stehen auf üppige Blütenpracht. Auch die Menschen erfreuen sich an der Vielfalt der Farben. "Freie Presse"-Leser haben ihre schönsten Fotos geschickt.

Freiberg/Brand-Erbisdorf.

Tiefrot, leuchtend gelb oder cremefarben - Blumen erfreuen mit ihrer Blütenpracht nicht nur das Herz des Betrachters. Sie dienen Insekten genauso als Nahrungsquelle. Gut, dass entlang von Straßen immer mehr Randstreifen zu sehen sind, auf denen es blüht. Die Bienen freuen sich", schrieb Sylvia Fischer aus Brand-Erbisdorf und sandte eine Reihe von Schnappschüssen aus ihrem Garten ein. In dem blühen Blumen um die Wette. Kerstin Gehrke hat mit dem Fotoapparat eine blühende Wiese festgehalten. Steffen Bartz fing die Sonnenblumen im Garten seiner Eltern mit der Kamera ein. (fp)

MACHEN SIE MIT! Schicken Sie Ihre schönsten Schnappschüsse von Sonnenblumen und anderen sommerlichen Blüten (bitte mit Angabe der Sorte) an "Freie Presse", Kirchgässchen 1, 09599 Freiberg oder E-Mail an die Adresse red.freiberg@freiepresse.de. Weitere Motive finden Sie hier

 

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.