Fielmann übergibt grüne Spende

Mulda.

Die Räume der Muldaer Kinderarche-Kita "Naturkinderhaus" werden seit Jahren mit Leben gefüllt, nur der Außenbereich war etwas ins Hintertreffen geraten. Nachdem das Gebäude saniert wurde, kommt jetzt der Garten dran, teilt Birgit Andert von der Kinderarche mit. Der große Wunsch aller Kinder: eine naturnahe, grüne Umgebung. Optiker Fielmann unterstütze die Kita hierbei mit einer Pflanzspende. Die Pflanzaktion startet am Samstag, wenn Eltern und Kinder ab 9 Uhr die Ärmel hochkrempeln und den Vormittag nutzen, um die Pflanzen in die Erde zu bringen. Marko Hofmann, Fielmann-Niederlassungsleiter in Freiberg, übergibt die grüne Spende symbolisch an Andrea Dolatkiewicz von der Kita und an die Kinder. (bk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...