Kreis würdigt seine Ehrenamtler

Freiberg.

Für die Verdienstmedaille des Kreises können bis 30. September Vorschläge eingereicht werden. Das teilt das Landratamt mit. Gewürdigt werden sollen ehrenamtlich tätige Personen oder Organisationen. Landrat Matthias Damm: "Es ist für viele kein leichtes Jahr, in dem auch das Ehrenamt sehr gefordert wird, ich kann mich nur für dieses Handeln und Arbeiten für die Gesellschaft bedanken." Die Medaille wird an Personen verliehen, die sich im sozialen, kulturellen, sportlichen, wirtschaftlichen und politischen Bereich oder auf dem Gebiet des Umwelt- und Naturschutzes engagieren. Für die Vorschläge ist auf der Internetseite des Kreises ein Formular eingestellt. (bp)

www.landkreis-mittelsachsen.de

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.