Nikolaikirche bleibt geschlossen

Freiberg.

Nach dem Abschlusskonzert des Sächsischen Chorleiterseminars am heutigen Freitagabend bleibt die Nikolaikirche am Wochenende geschlossen. Wie die Pressestelle des Rathauses weiter mitteilt, ist die Konzert- und Tagungshalle ab 19. Februar wieder mittwochs bis sonntags, jeweils 10 bis 17 Uhr, sowie zu Veranstaltungen geöffnet. Die Ausstellung "Stadt- und Landansichten" des Freiberger Kunstvereins könne noch bis 1. März besichtigt werden. (bk)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.