Revolver und Patronen gestohlen

Altenberg.

Einen Revolver mit zwölf Patronen sowie 60 Patronen für drei Langwaffen haben unbekannte Täter aus einem Einfamilienhaus in Rehefeld-Zaunhaus gestohlen. Wie die Polizeidirektion Dresden mitteilte, entnahmen die Täter den Zweitschlüssel für das Haus aus einer Garage, drangen in das Haus ein und durchsuchten die Räume. Im Jagdzimmer fanden sie in einem Schreibtisch die Schlüssel für einen Waffenschrank. Aus diesem stahlen die Unbekannten mehrere hundert Euro Bargeld, die Waffe und die Patronen. (cor)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...