Silbermann-Tage eröffnen mit Konzert in Freiberg

Dresden/Freiberg (dpa/sn) - Zu Ehren des Orgelbauers Gottfried Silbermann (1683-1753) beginnt am Mittwochabend ein mehrtägiges Musikfestival in Sachsen. An zehn Orten in der Region zwischen Freiberg, Dresden und Erzgebirge soll es bis zum 15. September 30 Veranstaltungen geben, wie die Organisatoren in Dresden mitteilten. Demnach steht die 23. Auflage der Silbermann-Tage unter dem Motto «Musik & Macht». Dabei soll es nicht nur um die Frage gehen, welche Macht Musik über Menschen hat, sondern auch, wie Musik den Mächtigen diente. Während des Festivals findet auch der Internationale Gottfried-Silbermann-Orgelwettbewerb statt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...