Straße in Holzhau wird 2020 gebaut

Holzhau.

Eine Informationsveranstaltung zur Erneuerung der Staatsstraße 185 in Holzhau findet am heutigen Mittwoch, 19 Uhr im Ratssaal des Rathauses Rechenberg-Bienenmühle statt. Verantwortliche vom Landesamt für Straßenbau und Verkehr (Lasuv) wollen über den bevorstehenden Bau informieren. Die Arbeiten sollen im Juni 2020 beginnen. "Viele Jahre haben wir um den Bau der Straße gekämpft", hatte Bürgermeister Michael Funke jüngst erklärt. Die Straße sei seit Jahren wegen ihres Zustandes in der Kritik. Die Gemeinde werde laut Funke an der S 185 einen Gehweg mit Beleuchtung errichten, zudem die Bushaltestellen ausbauen. (bk)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.