Tivoli: Nächster Schritt zur Rettung

Der Betrieb im traditionsreichen Konzert- und Ballhaus soll weitergehen: Nach dem Stadtrat hat nun auch der Kreistag für den Kauf durch die gemeinsame Firma Saxonia gestimmt.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...