Toilette soll diese Woche wieder öffnen

Freiberg.

Die öffentliche Toilette im Freiberger Bahnhof kann voraussichtlich ab dieser Woche wieder genutzt werden. Ein genauer Eröffnungstermin stehe aber noch nicht fest, teilte Katharina Wegelt als Pressesprecherin der Stadtverwaltung weiter mit. Das Gebäude- und Flächenmanagement der Stadt hatte nach eigenen Angaben rund 45.000 Euro in die Sanierung des "stillen Örtchens" investiert. Die Anlage war immer wieder Vandalismus zum Opfer gefallen und seit längerem geschlossen. Die Stadt Freiberg hatte den Bahnhof vor rund sechs Monaten gekauft und will den Komplex sanieren. Für die Nutzung des Gebäudes werden Ideen gesucht. (jan)www.freiberg.de/bahnhof


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.