Vortrag - Was tun, wenn der Rücken schmerzt?

Freiberg.

Um das Thema Rückenleiden ging es gestern bei der dritten Vorlesung des Kreiskrankenhauses Freiberg in diesem Jahr in der Tonne des Pressehauses am Freiberger Obermarkt. Peik Mutze, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, widmete sich in seinem Vortrag dem "Knackpunkt Wirbelsäule". 24 interessierte Zuhörer verfolgten in der gut temperierten Pressetonne den Ausführungen des Mediziners. Sie erhielten nützliches Wissen zu diesem Thema und wertvolle Hinweise, wie man rechtzeitig relevante Wirbelsäulenerkrankungen erkennen und behandeln kann. Im Anschluss beantwortete der Chefarzt Fragen der Besucher. (wjo)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...