Wahlwerbung wird nicht veröffentlicht

Bobritzsch-Hilbersdorf.

Der Gemeinderat von Bobritzsch-Hilbersdorf hat auf seiner letzten Sitzung einstimmig einem Beschluss zugestimmt, nach dem von nun an keine Veröffentlichungen von politischen Parteien und Wählergemeinschaften in den gemeindlichen Medien erscheinen dürfen. Das betrifft sowohl Wahlwerbung als auch die Ankündigungen von Wahlveranstaltungen und ähnliche politische Äußerungen sämtlicher Parteien und Wählergemeinschaften ohne Ausnahme im Amtsblatt, auf der Homepage und auf Anschlagtafeln der Gemeinde. (wjo)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...