Wie die Mobilität in der Zukunft aussieht

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Oederan.

Die Wanderausstellung der Sächsischen Energieagentur zum Thema "Effiziente Mobilität" kann ab sofort bis zum 6. Mai im Oederaner Bürgersaal besichtigt werden. Die Schau informiert auf drei Tafeln über die Themen "Elektromobilität", "Intelligente Verkehrssysteme" und "Mobilität in der Zukunft", wobei zu jedem Thema auch der regionale Bezug zum Freistaat Sachsen hergestellt wird. Zur Ausstellung gehören außerdem fünf Exponate. Zu sehen gibt es eine Roadside Unit, mit dessen Hilfe Informationen zwischen Fahrzeugen und Infrastruktur ausgetauscht werden können. Daneben wird eine Batterie eines Plug-in-Hybridfahrzeugs, Ladestecker für Elektrofahrzeuge sowie ein Elektromotor, der in seine Einzelteile zerlegt wurde, gezeigt. Neu hinzugekommen ist das Anschauungsobjekt eines Laserscanners, der zur sensorischen Umfelderkennung von modernen Fahrzeugen dient. (ug)

Öffnungszeiten: Dienstag, Donnerstag und Freitag jeweils von 9 bis 18 Uhr, Mittwoch von 13 bis 15 Uhr.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.