Wann erlischt das Urheberrecht?

Vor einiger Zeit war vom Bayerischen Fernsehen der Film "Baal" angekündigt worden. Als ich den Fernseher einschaltete, lief ein anderer Film. Im Videotext war zu lesen, dass die Erben Bertolt Brechts die Sendung des Films verhindert hätten. Heißt das, dass der Film einst quasi schwarz gedreht wurde? Wann werden die Rechte frei, sodass der Film gezeigt werden darf? (Diese Fragen stellte Günter Mühlbrant aus Plauen.)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...