Zwickaus Abwehrspieler Lange erleidet Muskelfaserriss

Zwickau (dpa) - Fußball-Drittligist FSV Zwickau muss vorerst auf René Lange verzichten. Der 30 Jahre alte Abwehrspieler fällt mit einem Muskelfaserriss im linken Oberschenkel aus. Das teilte der Verein am Dienstag auf Twitter mit. Über die Ausfalldauer machte der FSV keine Angaben. Lange hat in dieser Saison elf Einsätze für die Sachsen absolviert.

Lange hatte bereits das Auswärtsspiel gegen den FC Ingolstadt (2:4) am vergangenen Samstag verletzungsbedingt verpasst - wegen muskulärer Probleme, wie der Verein vor Anpfiff der Partie mitgeteilt hatte.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...