Ausstellung im Industriepavillon

Plauen.

Die Wanderausstellung des Landesamtes für Denkmalpflege "Architektur der Moderne in Sachsen" ist ab Mittwoch, 26. August, im Industriepavillon an der Dürerstraße 30A in Plauen zu sehen. Die Ausstellung widmet sich dem Bauhaus-Jubiläum 2019. Insgesamt 32 Tafeln stellen in Fotografie und Text sowohl herausragende und oft publizierte, als auch weniger bekannte Beispiele vor und zeigen dabei gelungene Instandsetzungen und Umnutzungen, aber auch gefährliche Bauten. Die Ausstellung ist mittwochs, samstags und sonntags jeweils in der Zeit von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Es besteht die Möglichkeit, Termine für Gruppen ab zehn Personen zu vereinbaren, teilte die Stadtverwaltung mit. (bju)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.