B 92-Baustelle: Polizei kontrolliert Verkehr

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Oelsnitz.

Nach Beschwerden hat die Polizei den Verkehr im Bereich der Baustelle B 92/Egerstraße kontrolliert, wo seit 5. April stadtauswärts eine Einbahnstraße mit Tempolimit und Tonnagebegrenzung besteht. "Mit Schreiben vom 9. April wurde das Polizeirevier Plauen von der Stadt Oelsnitz gebeten, im Baustellenbereich Egerstraße Richtung Ährenfeld entsprechende Kontrollen zur Einhaltung der Verkehrsbeschilderung durchzuführen, da nach Bürgerhinweisen diese seitens der Verkehrsteilnehmer ignoriert wurde", sagte Ulrike Heinrich von der Polizei Zwickau auf Anfrage. Am 11. April sei bekannt geworden, dass erneut die Beschilderung missachtet wurde. So habe eine Streifenwagenbesatzung des Reviers Plauen von 13 bis 14.30 Uhr im Baustellenbereich den Verkehr kontrolliert. Das betraf in dieser Zeit 15 Autofahrer. "Verstöße gegen die Beschilderung wurden nicht festgestellt, es wurden durch die Beamten keine Verwarngelder ausgesprochen oder Bußgeldanzeigen ausgefertigt", so Heinrich. (hagr)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.