Bürgerpreis für Einsatz in Feuerwehr

Mühlental.

Heiko Spranger aus Marieney hat am Donnerstag für sein jahrelanges Engagement in der Freiwilligen Feuerwehr den Bürgerpreis der Verwaltungsgemeinschaft Schöneck/Mühlental erhalten. "Ausschlaggebend war die Leistung beim Hochwasser 2018 - die Koordination der ganzen Einsätze. Es hat alles geklappt, bis zur Menschenrettung", sagte Gemeinderat Karli Staer in einer Laudatio im Gemeinderat. Spranger, Ortswehrleiter Marieney und Gemeindewehrleiter, ist seit Frühjahr auch Mühlentals ehrenamtlicher Bürgermeister. Zur Sitzung mit dem Ratsbeschluss, Spranger auszuzeichnen, waren die Räte der Mühlentalfreunde Michael Wimmer und Dirk Flechsig verhindert, wie Wimmer betonte. Finanziert wird der Preis von der Sparkasse Vogtland und deren Stiftung. (hagr)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...