Elternbeiträge in Adorf sollen steigen

Adorf.

In Adorf sollen die monatlichen Elternbeiträge für die Kinderbetreuung steigen. Die Stadt schlägt vor, dass der Vollzeitplatz in der Krippe (wochentags neun Stunden) für die Eltern künftig 230 statt bisher 214 Euro kostet. Der Vollzeittarif im Kindergarten soll von 114 auf 120 Euro, im Hort von 64 auf 70 Euro steigen. Begründet wird das mit gestiegenen Personalkosten. Der Stadtrat entscheidet am 13. Juli. (hagr)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.