Kollision - Jeep angefahren und geflüchtet

Oelsnitz.

Zu einer Unfallflucht am 8. März zwischen 9 und 15 Uhr in Oelsnitz ermittelt jetzt die Polizei. Der Fall wurde ihr erst am Montagabend bekannt. In Höhe der Sparkasse an der Dr.-Friedrichs-Straße parkte am vergangenen Freitag ein roter Geländewagen Jeep Eagle. Ein unbekanntes Fahrzeug stieß gegen das Fahrzeug und beschädigt es massiv an der Front. Der Schaden beläuft sich auf etwa 4500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter Ruf 03741 140 zu melden. (hagr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...