Konzert - Legende steht auf der Bühne

Graslitz/Kraslice.

Ein Konzert mit Václav Neckář und den Bazillen gibt es am heutigen Donnerstag in der Klingenthaler Partnerstadt Graslitz/Kraslice. Der inzwischen 75-jährige Sänger und Schauspieler war in der DDR vor allem mit seinem Lied "Krokodil Theophil" bekannt. Der enge Freund des in der DDR lebenden US-amerikanischen Schauspielers Dean Reed (verstorben 1986) trat 1982 bei den Vogtländischen Musiktagen in Klingenthal auf. Ein Schlaganfall 2002 setzte der Karriere zunächst ein Ende. Mehrere Jahre lernte Václav Neckář wieder sprechen, und lernte einen Teil seiner Liedtexte neu. 2012 gelang ihm mit dem Lied "Mitternacht" (Půlnoční) das Comeback. Seitdem gibt er mit seiner Gruppe Bazillen, geleitet von seinem Bruder Jan, wieder Konzerte. Sein aktuelles Konzertprogramm führt durch ein halbes Jahrhundert seiner Karriere. Das Konzert im Kulturhaus Graslitz/Kraslice beginnt 19 Uhr, Eintritt 360 Kronen (etwa 14 Euro). (tm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...