Neue Garagen für die Wintersaison

Klingenthal.

Bei der Erweiterung der Bergrettungswache im Klingenthaler Ortsteil Mühlleithen sind die Tief- und Rohbauarbeiten für die Garage abgeschlossen und die Palisadenwände errichtet. Innerhalb weniger Tage wurde Holzkonstruktion und Dachschalung aufgestellt. Darüber informierte Anne Spitzner vom Rettungszweckverband Südwestsachsen. Derzeit wird die Vordeckung für das Dach angebracht und der Garagenboden gepflastert. Im nächsten Schritt sollen Türen sowie Rolltore eingebaut und die Elektroarbeiten durchgeführt werden. End- arbeiten, so Pflasterstreifen vor der Garage und die Kiesauffüllung um das Gebäude, sind auf Frühjahr 2021 verschoben. Die Garage wird bereits in der Wintersaison genutzt. (tm)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.