Schönbacher Zehner findet nicht statt

Schönbach/Luby.

Der Versuch, den traditionell für den 1. Mai geplant gewesenen und wegen der Coronakrise abgesagten Schönbacher Zehner in diesem Jahr doch noch zu veranstalten, ist gescheitert. Darüber informierte Hans Kreuzinger vom Wanderverein Luby. "Die immer höhere Zahl der positiv auf Corona getesteten Personen und die einschränkenden Maßnahmen, die jeden Tag auf uns zukommen, haben uns bewogen, den Schönbacher Zehner dieses Jahr nicht zu veranstalten", teilte er mit. Im Interesse der Gesundheit deutscher und tschechischer Wanderer wird die beliebte Veranstaltung damit für 2020 endgültig abgesagt. Nun hofft man auf ein Wiedersehen 2021. (tm)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.