Standesamt: Adorf soll übernehmen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Bad Brambach.

Mit der Abgabe des Standesamtes Bad Brambach an die Stadt Adorf beschäftigen sich am morgigen Mittwoch die Gemeinderäte des Kurortes. Die öffentliche Sitzung beginnt 19 Uhr in der Festhalle Bad Brambach. Bürgermeister Maik Schüller (parteilos) schlägt die Übertragung der Standesamtsaufgaben vor. Zugleich geht es um die Aufgabe/Entwidmung der Trauungsorte im Gebiet von Bad Brambach. (hagr)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.