Startschuss für Analyse der Oelsnitzer Sportstätten

Sportvereine haben detaillierte Fragebögen erhalten - Fachbüro schaut sich Einrichtungen an

Oelsnitz.

Die Stadt Oelsnitz will ein neues Konzept für Sportstätten - die Analyse dafür hat begonnen. Darüber wurde jetzt im Oelsnitzer Stadtrat informiert. Das Konzept wird vom Planungsbüro Fugmann erarbeitet. Mitarbeiter schauen sich derzeit die Sportstätten an und sammeln Daten. Vereine sind unter anderem gehalten, einen detailreichen Fragebogen zu ihrem Nutzungsverhalten bezüglich Hallen und Plätzen auszufüllen. Das Konzept soll im Frühjahr fertig sein und als Grundlage für weitere Investitionen im Sportstättenbereich dienen.tb

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...