Sven Lorenz neuer Aufsichtsratschef

Schöneck.

Sven Lorenz (Freie Wähler) ist neuer Aufsichtsratvorsitzender der Schönecker Dienstleistungs- und Tourismus GmbH (DLT). Er übernimmt das Amt von Peter Zeidler (CDU), der es seit Juli 1998 inne hatte. Der Führungswechsel sei am 20. Dezember durch den DLT-Aufsichtsrat beschlossen worden, wie Bürgermeisterin Isa Suplie (CDU) erst jetzt informierte. Damit werde die im Stadtrat beschlossene neue Zusammensetzung des DLT-Aufsichtsrates umgesetzt. Suplie würdigte den ausgeschiedenen Aufsichtsratsvorsitzenden Peter Zeidler: "Sein Handeln stand stets unter dem Motto: nicht Macht, sondern machen." Ihm sei das vertrauensvolle Miteinander wichtig gewesen, gleich welcher politischen Ausrichtung der Mitstreiter. "Nur so konnten viele Vorhaben zum Wohl der Stadt auf den Weg gebracht und letztlich verwirklicht werden." Nach dem Verkauf der Sparte Wohnungsverwaltung aus der DLT sei 2019 auch eine Struktur- und Betreiberanalyse in Auftrag gegeben worden. Damit sollen neue Perspektiven geschaffen werden. Die DLT betreibt die Ski- und Bikewelt. (fp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...