Blumendiebe brechen in Auto ein

Plauen.

Unbekannte sind am Dienstagmittag gewaltsam in einen Fiat eingedrungen, der an der Neundorfer Straße in Plauen abgestellt war. Daraus entwendeten die Täter laut Polizei einen Blumenstrauß, eine Geldbörse mit persönlichen Dokumenten sowie Bargeld im Gesamtwert von rund 150 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden ist auf zirka 500 Euro geschätzt worden. Die Polizei sucht Zeugen. (bju)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.