Feuerwehrleute erhalten Gutscheine

Elsterberg.

Weihnachtspost aus dem Elsterberger Rathaus haben jetzt alle 172 Mitglieder der freiwilligen Feuerwehren der Stadt erhalten. In den Briefen gab es ein Dankeschön für die geleistete ehrenamtliche Arbeit für den Brandschutz. Zudem lag in jedem Schreiben des Bürgermeisters ein Gutschein eines Elsterberger Feinkostgeschäfts in Höhe von 35 Euro bei. Sie wurden nach Auskunft der Elsterberger Stadtverwaltung über den Ehrenamtsfonds des Landkreises finanziert. Bauroth hatte demnach von der Möglichkeit dieser Ehrenamtsförderung bei einem Telefonat mit der zuständigen Bearbeiterin im Landratsamt erfahren und zeitnah reagiert. (bju)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.