15-Jährige verletzt sich bei Unfall schwer

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Mülsen.

Eine 15-Jährige ist bei einem Verkehrsunfall am Montag gegen 7.45 Uhr schwer verletzt worden. Darüber informiert die Polizei. Eine 61-Jährige befuhr mit ihrem Volkswagen die August-Bebel-Straße in Mülsen und missachtete dabei die Vorfahrt der 15-Jährigen, die auf der Niclaser Hauptstraße mit ihrem Krad unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß im Kreuzungsbereich kam die Jugendliche zu Sturz und verletzte sich schwer. Rettungskräfte brachten sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Die 61-Jährige erlitt einen Schock und wurde zur Untersuchung ebenfalls in eine Klinik gebracht. Zur Unfallaufnahme wurde die Hauptstraße für eineinhalb Stunden voll gesperrt. Kameraden der Feuerwehr kamen vor Ort zum Einsatz, um auslaufende Betriebsstoffe zu binden. (ja)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €