Fahrzeug kommt von der Fahrbahn ab

Lichtentanne.

Bei einem Unfall, der sich am Donnerstagnachmittag ereignet hat, wurde eine 20-Jährige verletzt und es entstand Sachschaden von circa 4000 Euro. Das sagte Christian Schünemann von der Polizeidirektion Zwickau. Die Frau befuhr mit ihrem Seat die S 298 in Lichtentanne Richtung Werdau. Dabei kam auf winterglatter Straße nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Verkehrsschild. Durch den Unfall wurde die 20-Jährige leicht verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. (ja)

Bewertung des Artikels: Ø 1 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...