Feuerwehrleute bekommen hochwertige Schutzbekleidung

Kirchberg kauft für knapp 68.500 Euro neue Jacken und Hosen für Kameraden, die mit Atemschutz ins Feuer gehen. Dabei profitiert die Stadt von Fördergeld.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.