Flutschäden - Baufirma erneuert Durchlass

Reinsdorf.

Die Firma HGR Tiefbau Zwickau erneuert den Durchlass an der Straße der Befreiung 184a/186 in Reinsdorf. Darauf haben sich die Gemeinderäte geeinigt. Gesamtkosten: rund 204.000 Euro. Die Vergabe- unterlagen wurden der Verwaltung zufolge von acht Firmen abgefordert. Letztlich reichten nur fünf Unternehmen ein Angebot ein. Die Erneuerung soll mithilfe von Fertigteilbetonelementen erfolgen. Zudem sollen die Gräben zur Ableitung des Wassers in den Reinsdorfer Bach angepasst werden. (jwa)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...