Gewinner ermittelt

Jede Menge Besucher des Zwickauer Stadtfestes haben am Stand der "Freien Presse" mit ihrem Wissen gepunktet. Fünf werden mit tollen Preisen belohnt.

Zwickau.

Wussten Sie, dass der letzte Trabant, der vom Band lief, pinkfarben war, und dass die Zwickauer Firma Friemann und Wolf mit der Erfindung der Benzin-Sicherheitsgrubenlampe berühmt wurde? Zumindest viele Besucher des Stadtfestes am vergangenen Wochenende, die sich am Gewinnspiel der "Freien Presse" beteiligten, knackten die Rätselnüsse und kamen damit in die große Lostrommel.

Hier sind die Gewinner, die alle Zwickauer sind: Der 1. Preis, ein Hotelgutschein für zwei Personen (zwei Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension in einem Sonnenhotel) geht an Heinrich Perecz. Über den zweiten Preis, zwei Tickets für das Ben-Zucker-Konzert am 26. Oktober in der "Neuen Welt", kann sich Elfi Heinrich freuen. Als dritten Preis bekommt Andreas Körnich zwei Karten für "Beat it! - Das Musical über den King of Pop!" am 9.November in der Stadthalle. 4.Preis: Kerstin Fabian gewinnt zwei Karten für den Auftritt von Dieter Nuhr am 16. November in der Stadthalle. 5. Preis: Anni Stanko erhält zwei Karten für die schottische Musikparade am 17. November in der Stadthalle.

Die Gewinne liegen zur Abholung im Ticket-Shop, Hauptstraße 13 in Zwickau, bereit. (vim)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...