Kollision - Laster verletzt Krankenstuhlfahrer

Zwickau.

Ein Senior in einem Elektro-Krankenfahrstuhl ist am Montagnachmittag in Zwickau von einem Sattelauflieger verletzt worden. Laut einem Polizeisprecher stieß der Fahrer (52) des Lasters mit seinem Auflieger an der Kreuzung Geinitzstraße/Planitzer Straße mit dem Gefährt des 77-Jährigen zusammen, als er verspätet in die Rechtsabbiegerspur wechseln wollte und den Krankenfahrstuhl im Radfahrstreifen übersah. Der 77-Jährige wurde leicht verletzt und stand gehörig unter Schock. Sachschaden: 5000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls. (kru)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...