Kriminalität - Dritter Automat gesprengt

Zwickau.

Schon wieder ist ein Zi- garettenautomat in Zwickau gesprengt worden: Nachdem am späten Sonntagabend ein solcher Automat an der Crimmitschauer Straße und am Montagnachmittag an der Angerstraße zerstört wurde, sprengten in der Nacht zu Mittwoch Unbekannte einen Zigarettenautomaten an der Scheffelstraße im Stadtteil Eckersbach, in Höhe des Hausgrundstücks 39. Dabei wurde der Automat vollständig zerstört. Die unbekannten Täter entwendeten einen Teil der Zigaretten und des Bargelds aus dem Automaten, sagte Christian Schünemann von der Polizeidirektion Zwickau. Der dabei entstandene Schaden wird mit insgesamt circa 5000 Euro angegeben - jeweils zur Hälfte Sachschaden und der Wert der gestohlener Ware (Zigaretten und Geld). (ja)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...