Kriminalität - Unbekannte brechen in Kellerräume ein

Zwickau.

Zwei unbekannte Täter verschafften sich auf bislang unbekannte Art und Weise Zutritt zum Keller eines Mehrfamilienhauses an der Dortmunder Straße in Zwickau-Neuplanitz. Sie öffneten gewaltsam zwei Kellerabteile und stellten Kartons mit Modelleisenbahnen und Zubehör bereit (Wert: 150 Euro), informiert die Polizei. Da die Täter gestört wurden, ließen sie die Sachen zurück, verließen das Haus und gingen in Richtung Neuplanitzer Straße. Der Vorfall ereignete sich am Mittwoch gegen 5 Uhr morgens. (ja)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...