Lokalspitze: Hausfrieden

Es ist bald Muttertag, sagt meine Frau vor einer Woche. Mhm, sage ich. Schicken wir unseren Müttern doch Blumengrüße, sagt meine Frau, mit Besuchen ist es zurzeit ja schwierig. Mhm, sage ich. Die Woche vergeht. Meine Mutter meldet sich Sonntag bei mir und bedankt sich für die schönen Blumen. Ich bin stolz, weil sie glaubt, ich hätte diesmal selbst an Muttertag gedacht. Ich bedanke mich bei meiner Frau, dass sie ihrer Schwiegermutter so eine Freude gemacht hat. Meine Frau nimmt den Dank etwas kühl zur Kenntnis. Da sagt Sohnemann (3): Papa, ist denn heute Muttertag? Ups, sage ich. "Deine Mutter hätte aber auch mal was sagen können." (ael)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.