Nahverkehr - Änderungen bei Bus und Straßenbahn

Zwickau.

Die Haltestelle "Sachsenring" in Zwickau in Richtung Weißenborn, Waldpark beziehungsweise Niederhohndorf entfällt ab Donnerstag, 8 Uhr, bis 12. Juli. Grund dafür sind Bauarbeiten. Das sagte Michael Geyer von den Städtischen Verkehrsbetrieben Zwickau. Als Ersatz können Fahrgäste die Haltestelle "Pölbitzer Bahnhof" nutzen. Die Buslinie 10 und der Nachtbus C verkehren im Umleitungsverkehr über die Horch- und die Pölbitzer Straße, sagte Geyer. Außerdem wird am Donnerstag die Straßenbahnlinie 3 ab 16 bis voraussichtlich 22Uhr zwischen Neumarkt und Eckersbach im Schienenersatzverkehr bedient. Zu beachten sind dabei die teilweise abweichende Haltestellenbedienung und die zum Teil früheren Abfahrtszeiten zwischen den Haltestellen "Eckersbach" und "Neumarkt", sagte Geyer. Die Straßenbahnlinie 3 verkehrt in diesem Zeitraum zwischen Neuplanitz, Neumarkt und Pölbitz. (ja)www.nahverkehr-zwickau.de

Bewertung des Artikels: Ø 1 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...