Parkstraße - Brückenbau teurer als zunächst gedacht

Kirchberg.

Die Erneuerung der Brücke über den Rödelbach an der Parkstraße im Kirchberger Ortsteil Saupersdorf ist teurer geworden als zunächst geplant. Der Stadtrat hat den Mehrausgaben in Höhe von 34.500 Euro aber einstimmig zugestimmt. Bürgermeisterin Dorothee Obst (Freie Wähler) zufolge war die Verteuerung der zusätzlichen Asphaltierung des sich anschließenden Gemeindesteigs geschuldet, auch habe es Mehrausgaben wegen eines zusätzliches Geländers gegeben. Das gesamte Vorhaben hat damit nun rund 370.000 Euro gekostet. (upa)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...